Vorarlbergs größte MMA-Organisation meldet sich mit gleich drei Titelkämpfen und einer fulminanten Fightcard zurück. „Westside Fighting Challenge 6 – Redemption“ findet am 09. Februar in der Messehalle 1 Dornbirn statt.

 

Im Hauptkampf der WSFC 6 trifft Stephanie Egger aus St.Gallen im Titelkampf um den WSFC Shooto Austria Womens Bantamweight Titel auf die Polin Katarzyna Sadura.

Die 30-jährige Schweizerin vom Buddy Gym St.Gallen hält den schwarzen Gurt im Judo.

Während ihrer Judo-Karriere konnte sie die Europameisterschaft gewinnen sowie einen Sieg gegen UFC Superstar Ronda Rousey erringen.

Mit der 27-jährigen Katarzyna Sadura aus Lodz steht ihr eine kampferprobte Gegnerin gegenüber.

Sadura hält den schwarzen Gurt im Taekwondo und gilt als starke Stand-up Kämpferin.

 

Im WSFC Shooto Austria Featherweight Titelkampf treffen sich Gabriel Sabo und Damian Zorczykowski im Octagon.

Sabo trainiert im renommierten Schweizer MMA-Gym New Legacy Aarau unter Marius Maissen.

Er hält den braunen Gurt im No Gi Jiu Jitsu und gilt als starker Allrounder.

Ihm gegenüber steht Damian Zorczykowski.

Der 30-jährige Pole ist zugleich Gründer und Headcoach des Fight Club Lomza und hat sich seine Sporen in diversen polnischen Organisationen verdient.

 

Im dritten Titelkampf um den WSFC Shooto Austria Bantamweight Titel steht der amtierende SMAAC Bantamweight Champion Kenji Bortoluzzi aus St.Gallen.

Da sich sein Kontrahent im Zuge der Vorbereitung verletzt hat, wird momentan nach einem Ersatzgegner gesucht.

 

Ein weiteres Highlight ist der Kampf zwischen Pascal Kloser und Sebastian Holzman.

Der gebürtige Vorarlberger Pascal Kloser gilt als einer der österreichischen MMA Pioniere der bei der WSFC 6 seinen 31. Profikampf bestreitet.

Ihm gegenüber steht Sebastian Holzmann der bei der WSFC 3 Kevin Ruart in der ersten Runde per TKO besiegen konnte.

 

Weiters kommt es zu einem Light Heavyweight Showdown zwischen Mensur Alic und Fabio Quagliati.

Während Alic bei der WSFC 4 Ümit Polat in der ersten Runde per Submission besiegen konnte, sicherte sich auch Quagliati gegen Mathias Martic beider WSFC 5 einen TKO Sieg in der zweiten Runde.

Der Sieger dieses Kampfes wird zum Nr.1 Contender für den Light Heavyweight Titel.

MAIN CARD:

Women Bantamweight Titlefight

Katarzyna Sadura vs Stephanie Egger

 

Featherweight Titlefight

Gabriel Sabo vs Damian Zorczykowski

 

Bantamweight Titlefight

Kenji Bortoluzzi vs TBA

 

Pascal Kloser vs Sebastian Holzmann

Mensur Alic vs Fabio Quagliati

Tobias Thiago Huber vs Husein Kadimagomaev

Emir Toshkaev vs Damir Kulovic

Chris Kalb vs Zaur Alkhanov

Remo Ioannoni vs Anzor Arsanov

 

PRELIMS:

Dominik Laritz vs Amer Dzekman

Franziska Blum vs Franziska Johanna Martic

Kamil Wojdak vs Filip Lehman

Johanna Zwissler vs Nina Lorenz

Luka Krsman vs Magomed Medov